Oben blättern

Die Auswahl der richtigen RFID-Wäscherei-Chips für die industrielle Textilverfolgung

Für industrielle Wäschereien und Textilvermietungsunternehmen ist die Verfolgung von Wäsche, Kleidungsstücken und Uniformen mit RFID-Etiketten eine der besten Möglichkeiten, Textilien und Wäsche während des gesamten Waschvorgangs zu verfolgen. RFID-Wäschechips oder -Etiketten ermöglichen es, jeden Artikel drahtlos über Radiowellen eindeutig zu identifizieren. RFID-Wäschechips bieten unvergleichliche Effizienz, Genauigkeit und Rückverfolgbarkeit und revolutionieren die Art und Weise, wie Kleidungsstücke und Textilien während ihres gesamten Lebenszyklus verfolgt werden. Aber wie wählt man bei den verschiedenen Arten von Etiketten das richtige aus? Hier sind einige Faktoren, die Sie beachten sollten:

1, Langlebigkeit

Die Wäscherei ist eine raue Umgebung. Die Etiketten können in Waschmaschinen und Trocknern großer Hitze, Chemikalien und physischem Missbrauch ausgesetzt sein. Wählen Sie ein Etikett, das für den Einsatz in industriellen Wäschereien geeignet ist, mit einem robusten, gekapselten Design, das Hunderten von Waschzyklen standhält. HUAYUAN HLT-Wäscheanhänger werden mit zuverlässiger Konstruktion und Komponenten hergestellt, die 200 Zyklen unter härtesten Bedingungen in der industriellen Wäscherei garantieren. Nach 200 Zyklen gehen nicht mehr als 30% Leistung verloren, nur 3% gehen aufgrund des Chipmoduls verloren. Außerdem haben wir eine Reihe von RFID-Wäscheetiketten-Produkte für die Option.

2, Textilverträglichkeit

Das Design, die Form und das Material des Tags sollten die Textilien nicht beschädigen oder Verschleiß verursachen. Unsere RFID-Wäschechips sind speziell für die Verwendung in Textilien konzipiert. Mit ihrer weichen, schmalen und dünnen Form passen sie sich den Konturen des Stoffes an und lassen sich leicht verbergen, so dass sie den Gesamteindruck und das Aussehen des Stoffes nicht beeinträchtigen. Alle Komponenten des HLT RFID-Wäschechips entsprechen dem OEKO-TEX® Standard 100, was bedeutet, dass sie getestet und als frei von Schadstoffen bestätigt wurden.

3, Anbringungsmethode

RFID-Wäscheetiketten müssen sicher an Wäsche und Uniformen befestigt werden, damit sie während der Reinigung an Ort und Stelle bleiben. Zu den üblichen Befestigungsmethoden gehören das Einnähen in Säume und Nähte, das Aufbügeln oder das Anbringen in einem Beutel. Die Befestigungsmethode sollte eine dauerhafte Verbindung bieten und für den jeweiligen Stofftyp geeignet sein. Für weitere Einzelheiten lesen Sie bitte unsere Installationsanleitungen.

4, Größe

Bei RFID-Wäschechips kommt es auf die Größe an. Wählen Sie eine Größe, die zu den Geräten und den Platzverhältnissen der zu verfolgenden Artikel passt. Die optimale Tag-Größe gewährleistet eine nahtlose Integration und eine lang anhaltende Leistung. Kleinere Tags eignen sich ideal zum Einnähen in Nähte, da sie das Gesamtbild nur minimal beeinträchtigen. Größere, heißsiegelfähige Etiketten eignen sich dagegen besser für Industrieuniformen und Standardwäsche.

5, Leistung

RFID-Chips für Wäschereien müssen selbst in schwierigen industriellen Wäscherei-Umgebungen extrem konstante und genaue Leseraten liefern. Der Tag sollte extremen Temperaturen, Feuchtigkeit, Chemikalien und physischen Belastungen standhalten, die in kommerziellen und industriellen Wäschereiprozessen typisch sind. Das Testen der Leistung des Chips unter realen Wäschereibedingungen oder die Prüfung von Testberichten renommierter Labors kann helfen, seine Zuverlässigkeit und Effektivität sicherzustellen. Gerne können Sie uns kontaktieren, um unsere Muster für Leistungstests anzufordern oder unsere ATP-Zertifizierung des EECC zu prüfen.

Verwandt: Leistungstests und Testberichte von HUAYUAN                    Die Zertifizierung von HLT RFID-Wäscherei-Etiketten

6, Drucken

In manchen Fällen haben Sie vielleicht spezielle Druckanforderungen. Diese Aufdrucke helfen bei der Identifizierung der entsprechenden Textilprodukte und erleichtern den Austausch fehlerhafter RFID-Tags durch neue. Auf der anderen Seite hilft es, die Marke zu fördern. Der von HUAYUAN selbst erstellte Laserdruck auf dem RFID-Wäscheetikett garantiert die Lesbarkeit nach 150 industriellen Waschvorgängen. Der gedruckte Inhalt kann ein beliebiger Code, Text, QR, Barcode oder DataMatrix sein, um die kundenspezifische EPC-Programmierung mit der TID-Datenbank im Lieferumfang abzustimmen.

7, Chip-Optionen

Die Datenkapazität des Chips sollte auf Ihre System- und Kundenanforderungen abgestimmt sein. Chips mit höherer Kapazität unterstützen komplexere Datenspeicheranforderungen. Wir haben UHF-Chips mit NXP U8/U9 und Impinj M700 seriell, EM4425 RAINFC-Chips mit zwei Frequenzen und ST25 serielle Chips für NFC-Tags verwendet.

 

Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre spezifischen Wäschereiprozesse, Textilien und die Nachverfolgung zu bewerten, arbeiten Sie mit einem erfahrenen RFID-Tag-Hersteller zusammen und wählen Sie die optimalen RFID-Wäschechips aus, um die Nachverfolgung der Wäsche und die Bestandsverwaltung zu verbessern.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren...

UHF-RFID-Wäscheanhänger für Uniformen Vermietung TEX-BIT
RFID-Wäscherei-Tag unterstützt Hotelwiedereröffnungen mit automatisierten Wäschebeständen | TEX-BIT
Alle FAQs bei HUAYUAN UHF Linen RFID Tags